Vitra

  • für
    Vitra
00
INTRO

Vitra ist weltweit bekannt für Möbel und Design. Das Schweizer Unternehmen produziert seit über 70 Jahren einzigartige Design-Möbel, Leuchten und Accessoires und zählt heute zu den bedeutendsten Möbelherstellern überhaupt.

00
Die Aufgabe

Strategische Neupositionierung und ein neuer visueller Auftritt für die Accessoire-Kollektion von Vitra. Kurz: Relaunch der Brand Identity.

  • Design
  • Brand Experience
  • Brand Strategy
  • Campaign
  • Content Marketing
00
Die Idee

Die Accessoires von Vitra lassen sich nicht in Schubladen und auch nicht in typische Wohnzimmer-, Küche-, Bad-Kategorien stecken. Sie sind eigenständig und schön und können ganz alleine für sich stehen — als „Home Complements“. Visuell ein echtes Statement, hebt sich die Inszenierung deutlich von der der Wettbewerber ab, positioniert die Kollektion komplett neu und wertet sie emotional auf.

00
Das Ergebnis

Zum ersten Mal auf der Design- und Interieur-Messe »Maison et Objet« in Paris präsentieren sich die Home Complements von Vitra mit einer eigenständigen, visuell herausragenden Identität. Sanfte Farben, starke Akzente, klare Formen und eindrucksvolle Geschichten prägen den neuen Auftritt.

00
Die Kampagne

Im Rahmen der europaweiten Launch-Kampagne „Unexpected Outcome“ inszenierten wir die Top-Produkte der Kollektion auf spielerische Art und Weise und mit überraschenden Visual Stories. Die Kampagne wurde noch durch diverse Maßnahmen für den Handel am PoS und Online ergänzt.

Nächstes Projekt

thom/krom

thom/krom ist ein internationales Fashion Label welches 2009 von Thomas Kromik gegründet wurde.